Copyright 2018 - Impressum | Datenschutzerklärung

DruckenE-Mail Adresse

Erstversorgung und Reanimation von Neugeborenen (Modul D)

zuletzt aktualisiert:
7. Juni 2018
Kurs-Nr.:
NeoT 2018
Preis:
Kostenfrei
Ort:
Simulationsraum, KG Altbau

Beschreibung

Erstversorgung und Reanimation von Neugeborenen

 

- Modul D -

 

Kursinhalte/ -ziele:

In diesem Kurs wird Ihnen eine theoretische und praktische Fortbildung zu kritisch kranken Neugeborenen dargeboten. 

 

Aus dem Inhalt:

  • Neuigkeiten des Notfallkonzeptes
  • Alarmierungskriterien Medizinisches Notfallteam
  • Neonatologische Besonderheiten
  • Strukturierte Übernahme der Notfallversorgung im Team 
  • Praktische Fallsimulationen

Diese Veranstaltung ist für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich in der jeweiligen Zielgruppe befinden eine Pflichtfortbildung und muss spätestens alle 12 Monate besucht werden.

 

Um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen, ist das Selbststudium der aktuellen Reanimationsleitlinien aus 2015 sehr hilfreich und fokussiert den Kurs auf die praktischen Fallsimulationen. Hierzu ein Link zum Download der aktuellen -deutschsprachigen- Guidelines finden Sie auf den Seiten des Deutschen Wiederbelebungsbeirates unter:

https://www.grc-org.de/wissenschaft/leitlinien

 

Zielgruppe:

Ärztinnen und Ärzte der Fachabteilungen:

  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Anästhesie
  • Innere Medizin

Pflegekräfte aus den Abteilungen:

  • Anästhesiepflege
  • Intensivpflege

Hebammen

 

Dauer:

Der Kurs dauert vier Zeitstunden.

 

Teilnahmebescheinigungen:

Im Nachgang an den Kurs erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. Diese Bescheinigung hat eine Gültigkeit von 12 Monaten.

 

Bitte leiten Sie eine Kopie der Teilnahmebescheinigung an Ihren zuständigen Fortbildungsbeauftragten weiter.

 

Fortbildungspunkte:

Sie erhalten für die Teilnahme an diesem Kurs vier Fortbildungspunkte der freiwilligen Registrierung beruflich Pflegender und vier interne Fortbildungspunkte. Sollten Sie eine Unterschrift in Ihrem persönlichen Fortbildungsnachweisheft benötigen, so bitte wir Sie diesen vorausgefüllt zum Kurs mitzubringen.

 

Besonderheiten:

Bitte finden Sie sich mindestens 15 Minuten vor Kursbeginn in Dienstkleidung im Simulationsraum ein. 

 

Der Simulationsraum befindet sich im Kellergeschoss des Altbaus.

 

Die praktischen Fallsimulationen werden an den Versorgungseinheiten im Kreißsaal und OP trainiert.

 

Dieser Kurs beinhaltet keine Geräteeinweisung nach MPG! Die notwendigen Geräteeinweisungen zur Nutzung z.B. des AEDPlus® oder R-Serie® der Fa. Zoll o.a. sollten Sie vor Teilnahme an diesem Kurs bereits erhalten haben.

 

Anmeldungshinweise:

Sollten Sie an dem von Ihnen gewählten Kurs nicht teilnehmen können, so bitten wir um Stornierung in Ihrem persönlichen Buchungsbereichs "Meine Buchungen" nach Anmeldung und um schnellstmögliche Mitteilung an Notfallschulungen regional unter:

 

info@notfallschulungen-regional.de

 

Aufgrund zahlreicher Kursausfälle in den letzten Jahren müssen wir das unentschuldigte Fernbleiben der Veranstaltung trotz verbindlicher, bestätigter Anmeldung der Pflegedirektion namentlich melden! 

 

Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist leider nicht möglich. Ein Platztausch muss über das Buchungsmodul mitgeteilt werden.


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

f t g m
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok